Flugplatz-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 46 km,
Höhendifferenz: 470 hm,
Dauer: ca. 2,3 h

Beschreibung:
Die Klassik-Tour der Radlerfreunde beginnt beim Fährmann, führt dann nach Wallbach, Schwörstadt, Rheinfelden DE, Rheinfelden CH, Möhlin, Zeiningen, Schupfart, Wegenstetten, Frick und wieder nach Säckingen.
Durch Abkürzungsmöglichkeiten bei Zeiningen und Schupfart können einige km und Hm eingespart werden. Somit ist die Tour auch für Wiedereinsteiger ideal.
Touren-Details und GPX-Download erhaltet Ihr hier.

Die Stufen zum Glück-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 42 km,
Höhendifferenz: 480 hm,
Dauer: ca. 2 h

Beschreibung:
Die neue Tour der Radlerfreunde stammt von unserem Tourenguide Andreas und beginnt beim Fährmann, führt dann nach Wehr und über die „Stufen zum Glück“ wieder zurück nach Säckingen. Details siehe Streckenverlauf.

 

3-Kantone-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 51 km,
Höhendifferenz: 540 hm,
Dauer: ca. 2,5 h

Beschreibung:
Die Klassik-Tour der Radlerfreunde beginnt beim Fährmann, führt dann in die Schweiz nach Mumpf, Zeiningen, Schupfart, Wegenstetten, Rothenfluh, Anwil, Kienberg, Wölflinswil, Frick und wieder nach Säckingen.

RF-Tour-3Kantone

Triathlon Rheinfelden 2017

We can: Unter diesem Teamnamen haben Radlerfreunde am 7.5.17 beim Sparkassen-Triathlon in Rheinfelden teilgenommen. Bei kühlem Regenwetter haben die drei Teilnehmer Nicole, Heike und Peter die Strecken 700m Schwimmen, 43km Radfahren und 11km Laufen als Staffel absolviert. Tapfer traten sie erstmals in dieser Zusammensetzung gegen die harte Konkurrenz an. Getreu dem Motto gemeinsam Spaß haben und gemeinsam ankommen strebten sie dem Ziel entgegen.

Giebenach-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 47 km,
Höhendifferenz: 550 hm,
Dauer: ca. 2,2 h

Beschreibung:
Die Tour der Radlerfreunde beginnt beim Fährmann, führt in die Schweiz nach Mupf, Wallbach, Möhlin, Rheinfelden, Augst, Giebenach, vorbei am Kloster Olsberg, Magden, Maisprach, Zeiningen und wieder nach Säckingen.

Gelterkinden-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 57 km,
Höhendifferenz: 650 hm,
Dauer: ca. 2,5 h

Beschreibung:
Die Anti-Platten-Tour der Radlerfreunde beginnt beim Fährmann, führt in die Schweiz nach Mupf, Zeiningen, Wegenstetten, Ormalingen, Gelterkinden, Oltingen, Anwil, Kienberg, Frick und wieder nach Säckingen.

Highlight im Juli 2017

Wer hat Interesse einmal oder wieder einmal Alpenpässe zu fahren? Der beginnt jetzt mit regelmäßigem Radtraining, um im Juli fit dafür zu sein. 

Ich plane eine eintägige 3-Pässe-Tour am Donnerstag 13. oder 20. Juli 2017 (wetterabhängig) in die Schweizer Alpen. Die Wochenenden sind wegen des erhöhten Ausflugverkehrs nicht empfehlenswert.

Ablauf: Anreise nach Hospental (194 km) mit eigenen Fahrzeugen, Absprache erforderlich. Abfahrt Bad Säckingen ca. 6 Uhr, Ankunft am Bahnhof Hospental (1452m) ca. 8:00 Uhr. Rundfahrt über Furkapass (2430m) ins Wallis und Nufenen- und Gotthardpass zurück zum Ausgangspunkt in Hospental. Die Tour ist knapp 100 km lang und bemisst 3160 Höhenmeter. Laut Radler-Navi wäre die Strecke in 6:40 Stunden zu schaffen. Wir nehmen uns mehr Zeit. Bei einem gemütlichen Tempo können wir nach 8-9 Stunden (mit ausreichend Zeit zum genießen der Aussicht an den Passhöhen) um 16 oder 17 Uhr wieder mit unseren Fahrzeugen nach Bad Säckingen zurückfahren und wären somit spätestens gegen 19 Uhr wieder Daheim. 

Verpflegung: Rucksackverpflegung

Kosten: Die Reisekosten für die An- und Abreise müssen mit allen Fahrzeugfahrern abgesprochen werden. Ansonsten entstehen keine weiteren Kosten. 

Garantie: Super schöner Tag mit vielen unvergesslichen Eindrücken. 

Wer hat Lust? – Das Ausdauertraining kann sofort beginnen. 🙂 🙂 🙂

 Bernd

Erste Mittwochs-Tour

Schwierigkeitsgrad:  leicht,
Länge: 26 km,
Höhendifferenz: 140 hm,
Dauer: ca. 1,2 h

Beschreibung:
Start, wie immer, 17:30 Uhr beim Fährmann, in die Schweiz nach Wallbach, Schwörstadt, dort queren wir den Rhein über den neuen Steg beim Rheinkraftwerk, zurück nach Säckingen. Eine ideale Tour zum Jahresauftakt.
Warum und ab wann wir Licht benötigen erfahrt Ihr hier.
RF-Sprint-Tour-Schwoerstadt

Neujahrsausfahrt

Am 1.1.17 um 14:00 Uhr fand bei erfrischenden Temperaturen die erste Ausfahrt statt.  Immerhin fünf Abgehärtete (Gabi, Heike, Harro, Manfred und Rolf) haben daran teilgenomen. Es ging nach Kaisten, Laufenburg, Murg und zurück nach Säckingen.
So früh sind wir noch nie in die Saison gestartet.

01./02.07. Schwarzwaldrundfahrt

2013-07-12 12.14.47Die Schwarzwaldrundfahrt findet am 01. und 02. Juli statt. Wir wollen die 100km Strecke fahren. Je nach Wetterprognose starten wir am Samstag den 1. oder 2. Juli. Treffpunkt für die gemeinsame Rad-Fahrt nach Kaisten ist beim Fährmann um 07:30 Uhr. Gemeinsame Abfahrt ab Kaisten ist 08:00 Uhr.
Weitere Infos:  VC Kaisten.