Hubbis-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 47 km,
Höhendifferenz: 400 hm,
Dauer: ca. 2,1 h

Beschreibung:
Hubbis-Baustellen-Tour führt von Säckingen nach Adelhausen, Obereichsel, Rheinfelden, Wallbach (CH) und wieder zurück nach Säckingen. Sie hat ihren Namen von Hubbi, der uns elegant durch viele Baustellen gelotst hat.

Moral-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 40 km,
Höhendifferenz: 600 hm,
Dauer: ca. 2,1 h

Beschreibung:
Eine Tour zur Farnsburg, die wir üblicherweise nicht in dieser Form fahren. Mit zwei Bergwertungen (Flugplatz Schupfart und Fahrnsburg) und einer schönen Abfahrt nach Maisprach. Die Moraltour kann in verschiedenen Varianten gefahren werden, mit mehr Kilometern und auch weniger Höhenmetern.
RF-Moral-Tour

Birkingen-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 55 km,
Höhendifferenz: 630 hm,
Dauer: ca. 2,5 h

Beschreibung:
Start beim Fährmann, dann nach Murg, Hochsal, Schachen, Birndorf, Birkingen, Dogern, in die Schweiz nach Schwaderloch, Laufenburg, Säckingen.

RF-Tour-Birkingen

Straussi-Tour Fischingen

Schwierigkeitsgrad:  schwer,
Länge: 100 km,
Höhendifferenz: 900 hm,
Dauer: ca. 6 h

Beschreibung:
Unsere Straussi-Tour ist eine längere Rundtour von Säckingen nach Fischingen. Sie führt über Schopfheim, Vogelpark in Steinen, Kandern, Riedlingen, Fischingen, Haltingen, Tierpark Lange Erlen, Basel, Grenzach, Augst, Schwörstadt und Säckingen. Tourenführer ist Norbert, er kennt sich bestens aus in dieser Ecke.

Termin:  05.09.15 (Samstag), Ausweichtermin 12.09.
Abfahrt: 10:00 Uhr beim Fährmann in Säckingen
Treffpunkt2:  ca. 10:45 Uhr Marktplatz Schopfheim (Krone)
Pause: ca. 12:30 Uhr Straussi Fünfschilling in Fischingen
Abschluss: ca. 15:30 Uhr beim Ruderclub in Schwörstadt
Teilnehmer: Für alle Interessierten geeignet. Viele Steigungen können bei Bedarf umfahren werden. Der Weg ist das Ziel!

RF-Tour-Fischingen-1

Endenburg-Tour

Schwierigkeitsgrad:  schwer,
Länge: 75 km,
Höhendifferenz: 880 hm,
Dauer: ca. 5 h

Beschreibung:
Die längere Sonntags-Tour führt nach Endenburg ins kleine Wiesental fahren. Sie beginnt in Säckingen und führt über Schwörstadt, Nordschwaben, Schopfheim, Tegernau, Kirchhausen,Endenburg, Schlächtenhaus, Kloster Weitenau, Steinen, Adelhausen, Minseln, Schwörstadt und zurück nach Säckingen.

Abfahrt: 10:00 Uhr beim Fährmann in Säckingen
Einkehr: ca. 12:15 Uhr Biergärdle Adelhausen
Ankunft: ca. 14:30 Uhr in Säckingen

RF_Endenburg_Ausfahrt

Effingen-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 40 km,
Höhendifferenz: 380 hm,
Dauer: ca. 2 h

Beschreibung:
Start beim Fährmann, dann in die Schweiz nach Stein, Oeschgen, Frick, Hornussen, Effingen, Zeihen, Ueken, Frick, Stein, Säckingen.
Eine schöne Tour mit sanftem Anstieg und schöner Abfahrt.

RF-Tour-Effingen

Steinen-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 55 km,
Höhendifferenz: 550 hm,
Dauer: ca. 3 h

Beschreibung:
Die Tour zum Vogelpark in Steinen führt über wenig befahrene Straßen ins Wiesental, am Vogelpark in Steinen vorbei und über Adelhausen und Schwörstadt zurück nach Säckingen. Eine ideale Sommertour.

RF-Steinen-Tour

Abschlussfahrt 2014

Schwierigkeitsgrad:  leicht,
Länge: 63 km,
Höhendifferenz: 520 hm,
Dauer: ca. 3 h

Beschreibung:
Gemeinsame Fahrt bis Kaisten, danach kann eine Gruppe flach- und die zweite Gruppe über einen Buckel weiterfahren. Details siehe hier
Ca. 12:00 Uhr gemeinsame Einkehr in der Fischerhütte am Dreispitz bei Albbruck
(hier können auch Nichtfahrer direkt mit dem Auto hinkommen und/oder einen schönen Spaziergang um den Dreispitz machen)
– deftiges Essen von Schweineschnitzel, Fisch, Wurstsalat, etc. á la Carte möglich.
– ca. 13:30 Uhr Weiterfahrt in Richtung Säckingen
– ca. 14:30 Uhr Ankunft in Säckingen;
– Abschluss im Hundshüsli

Susten hinten-Tour

Schwierigkeitsgrad:  mittel,
Länge: 45 km,
Höhendifferenz: 480 hm,
Dauer: ca. 2,5 h

Beschreibung:
Die Tour über den „kleinen Susten von hinten“ gehört zum Standardrepertoire der Radlerfreunde.

RF-Susten-hinten