Infos zu Corona

Derzeit führen wir Pandemie-bedingt nur Individual-Touren durch

Aktuelle Corona-Bestimmungen des Landes Baden-Württemberg
      Bei Chatbot Corey Stichwort „Radfahren“ eingeben!

Empfohlene Apps:  Warn-App NINACorona-Warn-App

6.11.20
Was ist im Lockdown light erlaubt?

1.7.20
Neue Corona-Verordnung lässt zu, dass sich bis zu 20 Personen treffen.
Siehe auch Corey-Info des Landes Baden-Württemberg (Stichwort Fahrradfahren). 

17.6.20
Gemäß Corona-Verordnung vom 17.6. und nach Rücksprache mit dem Landratsamt Waldshut dürfen sich wieder bis zu 10 Personen gemeinsam im öffentlichen Raum aufhalten, dies gilt auch für Radfahrer.

Der Vorstand hat dazu beschlossen:
– wir fahren mit maximal 10 Personen in einer Gruppe
– bei einer eventuellen Einkehr sitzen wir mit maximal 10 Personen an einem Tisch
– wir halten weiterhin die Hygienevorschriften ein:
     kein Händeschütteln oder Umarmen;  in die Ellenbeuge husten und nießen, 
     nicht auf die Straße „rotzen“
– der Abstand von 1,5 m innerhalb der Gruppe sollte eingehalten werden, zwischen
    uns und anderen Personen muss er eingehalten werden
– über den Schriftführer wird dokumentiert, wer an den Ausfahrten teilgenommen hat
– jeder sollte einen Mund-Nasenschutz dabei haben
– jeder sollte ein Smartphone mit installierter Corona-Warn-App bei sich führen
– wir halten uns noch mehr als bisher an unseren eigenen Verhaltenscodex:
    keine Rennen fahren, niemanden abhängen, gemeinsam ankommen

Die Teilnahmebedingungen an unseren Trainingsausfahrten gelten weiterhin.